Schnelle und einfache Erdbeerplunder

Erdbeer-Plunder

Schnelle und einfache Erdbeerplunder

Erdbeerzeit, Spargelzeit, Bärlauchzeit und langsam fängt die Beeren-Saison an.
Alles unglaublich lecker und frisch und alles inspiriert zu neuen Rezepten.
Weil ich aktuell aber eher faul bin und keine Lust habe, ewig in der Küche zu
stehen, greife ich ziemlich gern zu fertigen Teigen. Am liebsten nehme ich
Blätterteig. In letzter Zeit habe ich aber immer öfter diese Knack&Back-Rollen
(alles selbst bezahlt 😉 – leider keine bezahlte Werbung) im Haus.

Oft packe ich sie einfach ins Waffeleisen und genieße sie so. Manchmal baue
ich sie aber um und habe dann ein kleines Gebäck. So zum Beispiel diese
Erdbeer-Plunder. Lecker. Richtig lecker. Gefüllt sind diese kleinen Teilchen mit
Pudding aus Vanille-Mandelmilch und getoppt mit frischen, heimischen Erdbeeren.
Doppelt lecker.

Seit ein paar Jahren habe ich meine Milch zum Großteil gegen Mandelmilch
getauscht. Am Liebsten nutze ich Vanille-Mandelmilch, denn sie lässt sich auch
super für den Kaffee aufschäumen.

Grundsätzlich könnt ihr aber auch jede andere Art von Milch nutzen, die ihr
vertragt.

Schnelle Erdbeerplunder

Rezept Für Erdbeer-Plunder (6 Stück):

1 Packung Croissantteig (z.B. Knack&Back)
250 ml Vanille-Mandelmilch (oder andere Milch(alternative) eurer Wahl)
1/2 Packung Vanillepuddingpulver
4 EL Zucker
Erdbeeren
Margarine zum Fetten der Form

Puderzucker

Super einfache Erdbeerplunder
Super einfache Erdbeerplunder
  1. Muffinform mit Margarine einfetten
  2. Croissantteig in die Form geben, sodass eine geschlossene Mulde entsteht
  3. Etwas Milch mit Puddingpulver in einer Schüssel verrühren,
    den Rest mit Zucker in einem Topf aufkochen
  4. Sobald die Milch kocht, Puddingpulvermix dazu geben,
    nochmal aufkochen lassen, rühren, rühren, rühren und
    sobald der Pudding fest wird, Topf vom Herd nehmen
  5. Pudding in die Mulden füllen
  6. Erdbeeren klein schneiden und auf den Pudding geben
  7. Für etwa 15-20 Minuten bei 180°C backen
  8. Aus der Form nehmen, abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

Erdbeer-Plunder mit Croissantteig

Knack und Back Croissantteig Erdbeer Plunder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.