Schichtsalat

K1024_Schichtsalat

Schichtsalat

Der Schichtsalat ist der Klassiker unter den Salaten! Gerade jetzt während der
Grillzeit ist er super praktisch weil er ganz einfach und schnell zu machen ist,
viele Menschen satt macht und oben drein auch noch lecker schmeckt! Bei uns
gibt es Schichtsalat oft an Geburtstagen, weil man ihn auch schon super morgens
oder am Abend davor zubereiten kann. Also falls ihr Interesse am Rezept hab,
dürft ihr gern weiterlesen!

K1024_DSC_0442.1

Rezept (für eine große Schüssel):
1 Glas Sellerie
7 Scheiben Schinken
1 Dose Mais
1 Dose Ananas
6 hartgekochte Eier
1 Stange Lauch
3/4 Glas Miracel Whip
3 EL Gemüsebrühe
8 EL heißes Wasser
Pfeffer

Für den Schichtsalat gebt ihr alle Zutaten geschichtet in eine Schüssel.
Bei allem was aus der Dose kommt, schüttet ihr das Wasser weg.

Den Sellerie in die Schüssel geben.
K1024_DSC_0446.1
Den Schinken in kleine Stücke schneiden und über den Sellerie geben.
(ich habe einen mit Pfeffer-Zitronen-Kruste genommen, geht aber auch ohne)
K1024_DSC_0450.1
Den Mais auf den Schinken geben.
K1024_DSC_0457.1
Als vierte Schicht verteilt ihr klein geschnittene Ananas auf dem Schinken.
K1024_DSC_0461.1
Die gekochten Eier klein schneiden und in die Schüssel geben.

K1024_DSC_0465.1
Zuletzt schneidet ihr den Lauch in dünne Scheiben und verteilt ihn über den Eiern.

K1024_DSC_0469.1
Für das Dressing verrührt ihr ca. ein dreiviertel Glas Miracel Whip mit dem
heißen Wasser und der Gemüsebrühe. Mit Pfeffer noch abschmecken und über
die letzte Schicht geben und gut verteilen. Der Schichtsalat sollte nachdem ihr
ihn zubereitet hab mindestens eine Stunde im Kühlschrank stehen, so kann sich
das Dressing auf den Weg nach unten machen. Und so schnell ist der Salat auch
schon gemacht. Was kommt denn in euren Schichtsalat rein?

Sarahlicious

K1024_DSC_0474.1

2 thoughts on “Schichtsalat

  1. Vielen Dank für diesen Beitrag. Ich wollte einen einfachen Schichtsalat ausprobieren, habe recht viel im Internet geschaut und bin dann auf Dein Rezept gestoßen und habe es dann genauso zubereitet wie von Dir beschrieben. Es ist toll, dass Du neben dem Text auch die Bilder hier postest, das hilft wirklich, den Schichtsalat einfach nach Deinem Vorbild zuzubereiten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.