Bärlauchpestoschnecken

Bärlauchpestoschnecken

K1600_DSC_0214

Bärlauchpestoschnecken

Es hat sich spontan Besuch angekündigt? -Oder ihr braucht noch
etwas kleines zum Snacken? Die Bärlauchpestoschnecken sind
schnell gemacht. Zugegeben, es sind nur gekaufte Sachen
zusammengewürfelt, aber dennoch machen sie ordentlich was her.
Gekauft heißt auch nicht immer gleich schlecht, man muss nur wissen,
wie man es richtig zubereitet.

Rezept:

1 Rolle Blätterteig
3-4 TL Bärlauchpesto
50g Reibekäse (wahlweise)

Zunächste Rollen wir den Blätterteig aus, bestreichen ihn mit
3-4 Teelöffeln Bärlauchpest, oder auch anderem Pesto. Den Teig
rollen wir dann wieder zu einer langen Schlagen zusammen und
schneiden ca. 0,5- 1cm breite Scheiben hab. Diese Scheiben werden
auf einem Backpapier noch schon hingedrückt und wahlweiße mit Käse
bestreut. Alles für 20-25 Minuten bei 180°C in den Ofen schieben und
goldbraun backen. Rausholen und genießen!:)

Sarahlicious

K1600_DSC_0276

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.