Himbeer-Cheesecake im Glas mit Amarettini

Himbeer-Cheesecake im Glas

Himbeer-Cheesecake im Glas mit Amarettini

Die letzten Wochen gingen wie im Flug vorbei und schon ist August.
Mit diesem Monat starten so viele Dinge und Veränderungen,
dass ich ein klein wenig Angst davor habe, was mich alles
so erwarten wird. Und ob ich all die Erwartungen erfüllen kann.

Zum Beispiel arbeite ich gerade meine Nachfolgerin bei Arbeit
Nummer 1 ein. Der Gedanke daran, dass ich bald nicht mehr
jeden Tag dorthin fahren werde, ist super komisch.
Und irgendwie kann ich mich nicht so recht daran gewöhnen
und auch nicht so recht anfreunden. Was genau danach
kommt, werde ich euch später mal erzählen.
Sobald ich mich bereit fühle 😉

Einfaches Dessert im Glas Himbeer Cheesecake

Oder ich bereite gerade ganz viele Beiträge für euch vor,
denn bald startet eine große, hoffentlich lange Reise,
auf die ich euch natürlich vor allem auf Instagram mitnehmen
werde. Nachdem ich letztes Wochenende nicht so viel
gemacht hatte, denn ich war mit meinen Geschwistern
auf einem Festival, musste ich dieses Wochenende
ein paar Dinge erledigen, die liegen geblieben sind.
Halb so wild, so ist das immer nach dem Urlaub…
Nun gut.

Seid ihr bereit für das erste Rezept im August?
Habt ihr Lust auf Himbeer-Cheesecake im Glas?
Dann kommt hier das Rezept.

Einfaches Dessert im Glas Himbeer Cheesecake

Rezept für zwei Gläser Himbeer-Cheesecake:

150 g Himbeeren (ich habe gefrorene genommen)
4 EL Zitronensaft
2 EL Puderzucker

200 g Frischkäse
2 EL Puderzucker
5 EL Joghurt

100 g Amarettini
(etwa 50 g für die Gläser, 50 g um sie nebenher zu naschen)

Himbeer-Cheesecake im Glas mit Amarettini

  1. Die Himbeeren mit dem Zitronensaft und Puderzucker
    aufkochen lassen, mit einem Löffel die Beeren zerdrücken
    und die Masse abkühlen lassen
  2. Den Frischkäse mit Puderzucker und Joghurt verrühren
  3. Etwas Himbeerpüree in die Gläser füllen, etwas
    Frischkäsecreme dazu geben, mit zerbröselten
    Amarettini toppen
  4. Das restliche Himbeerpüree in die Gläser füllen,
    den Rest der Frischkäsecreme dazu geben und
    mit zerbröselten Amarettini toppen
  5. Bis zum Servieren kalt stellen.

Himbeer-Cheesecake im Glas mit Amarettini

Himbeer-Cheesecake im Glas1 Himbeer-Cheesecake im Glas1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.