schnelle einfache vegane Kürbissuppe

Vegane Kürbissuppe

schnelle einfache vegane Kürbissuppe

Lange Zeit gab es keinen neuen Beitrag. Die Zeit ist nur so geflogen und was ich gebacken
habe, hat es meistens nur auf Instagram geschafft. In der Zwischenzeit habe ich drei
große Torten für Freunde gebacken. Einmal diese Kinderpingui-Torte, eine Hochzeits-Torte
in schönem pink-weiß Ombre-Look und zuletzt vor über einer Woche, die
dreistöckige Hochzeitstorte meiner besten Freundin. Was waren das aufregende Tage und
es war eine so traumhaft schöne Hochzeit.

Ihr seht also, es ist einiges los. Aber irgendwie hat die letzten Wochen die Lust auf
kochen und backen und fotografieren wieder zugenommen und den Anfang macht
diese unglaublich schnelle Kürbissuppe!

Falls ihr noch mehr Inspirationen und Rezepte mit Kürbis wollt, wie wäre es mit
1. gefüllten Taschen mit Kürbis und Käse
2. gefüllten Minikürbissen
3. Kürbisbrot
4. Kürbislasagne oder
5. Herbstliche Fladenbrote mit Kürbis und Fourme d’Ambert?

einfache vegane Kürbissuppe

Zutaten für zwei Personen

1 Zwiebel
1 kleiner Hokaidokürbis
100-200 ml Kokosmilch
Gemüsebrühe (je nachdem, wie intensiv ihr das mögt)

Öl

Chili
Pfeffer
Muskatnuss

Optional:
Toastbrot/ weiches Brot
Knoblauchpulver

Vegane Kürbissuppe

  1. Die Zwiebel in Würfel schneiden und mit etwas Öl in einem Topf anbraten
  2. Kürbis halbieren, aushöhlen, in kleine Stücke schneiden und ebenfalls in den Top geben
  3. Wasser dazu geben, bis der Kürbis vollständig bedeckt ist
  4. Gemüsebrühe dazu geben
  5. Nach ca. 15 Minuten den Kürbis mit einem Pürierstab pürieren oder mit einem Kartoffelstampfer bearbeiten
  6. Kokosmilch dazu geben, je nachdem, wie intensiv ihr das mögt, erstmal mit 100 ml anfangen
  7. Mit Pfeffer, Chili, Muskatnuss abschmecken
  8. Für die Croutons Toastbrot in Würfel schneiden, in eine Pfanne mit Öl geben und anbraten
  9. Knoblauchpulver drüber streuen und zur Suppe servieren

Vegane Kürbissuppe mit selbst gemachten Croutons

selbst gemachte Croutons

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.